Disclaimer  
Bei Verweisen (Links) auf fremde Webseiten, die nicht im Verantwortungsbereich des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.

Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Verlinkung keine illegalen oder sonstwie als schädlich bzw. schädigend einzustufenden Inhalte auf den verlinkten Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten, die nach der Verlinkung verändert wurden.


 

 

 

Ladies and Gentleman, the President of the ... 

 ... Eigentümergemeinschaft des Wohnblocks Wilhelmstrasse 48:

  

Videoprotokolle*) der Eigentümervollversammlungen 2009 (Yes, we can) ...

 

 ... und 2013 (Yes, we scan)  

 

 *) Der Klassiker von Dodokay und der aktuelle Nachfolger.

 



 

Liebe Veranstalter    

Wenn Sie so etwas NICHT wollen ....

 

 

... dann engagieren Sie besser gleich In Between.   

 


 

Eine andere Art der Finanzkrise ...  

Da können unsere Zentralbanken noch so viel Geld in den Wirtschaftskreislauf pumpen. Bei derartigen technischen EInrichtungen ist die Versorgung unserer Wirtschaft mit Liquidität hochgradig gefährdet.

Wenn auch schon etwas älter, aber immer noch gut (so wie wir selber auch). Auf mehrfachen Wunsch einer einzelnen Person: "Josi, der interaktive Geldautomat". 

 

 


 

Echt der Hammer, ey ...  

 

  

 

Japanese cars are so sexy ...

 

 


 

Neues Catfish Video

Die Band Catfish aus dem benachbarten Thurgau war in einem Studio in Italien um eine neue CD aufzunehmen. Markus Bauer ist nicht nur ehemaliges InBetween-Mitglied und einer der Catfish Gittaristen, er ist auch Filmer. Er hat aus dem dabei entstandenen Filmmaterial ein Video erstellt und in seinem Youtube Kanal veröffentlicht. Viel Spass bim luege un loose ...  

 


 

Pepsi - Italian Style ... 
 

Eine Pepsi Werbung wie beim Paten ... köstlich.

 

 

... und am Schluß, beim "Gracie", die süßen Grübchen auf der Wange.

 


 

Andis Musikkolumne Teil I: Gary Moore

Heute morgen, Montag 7. Februar 2011 kam es in den Nachrichten: Gary Moore ist tot.  Im Gegensatz zu anderen Musikern die in letzter Zeit unerwartet verstorben sind, sei es Michael Jackson oder Steve Lee von Gotthard, hat Gary Moore mehr für mich bedeutet. Er hat eher meinen Stil gespielt als Michael und ich habe ihn schon viel länger gekannt als Steve. Zum ersten mal fiel mir Gary Moore zu Anfang der 80er auf, da gab es Gotthard wahrscheinlich noch gar nicht.

Gary Moore war früher Gitarrist bei Thin Lizzy, bekannte Songs waren The Boys are back in Town, Rosalee und vor allem ihre Version von Whiskey in the Jar. Damals sagte mir Gary Moore noch nichts, ich kannte den Namen der Band und des Bandleaders: Phil Lynott, Bassist und Sänger, der ebenfalls viel zu früh verstorben ist. Erst später als Gary bereits als Solist bekannt war erfuhr ich, dass er mal bei Thin Lizzy war. 

Zum ersten Mal hörte ich ihn im Radio, damals hiess das noch SWF(!)3. Die spielten End of the World. Boah war das ein Hammer. Ein total starker Rocksong und ein GItarrist der Eddi Van Halen nicht nur das Wasser reichen konnte, sondern gut und gerne auch einen irischen Whiskey und ein paar pints Guinness. Den Namen Gary Moore hörte ich damals zum ersten mal - und die Platte musste ich haben: Corridors of Power. Neben End of the World gab es auf der LP noch einige starke Songs, u.a. auch eine Coverversion von Free´s Wishing Well. Das war total geiler Rock.

Später gab es auch musikalische Anleihen bei traditioneller irischer Musik, etwa bei Over the Hills and far away. Und immer wieder - wie bei vielen Rockern - sehr gefühlvolle Balladen, und das nicht erst bei Still got the Blues, ich sage nur Empty Rooms, ein nie vergessener Klassiker.

Ausser Rock höre ich auch wahnsinnig gerne Blues. Daher war ich auch absolut begeistert von Gary´s ersten Blues-Alben, Still got the Blues und After Hours. Vielleicht war es nicht immer Blues in Reinkultur, aber es war auf jeden Fall total geile Musik. Und er hat auf diesen Platten mit alten Bluesern wie Albert King und Albert Collins gespielt und diese dadurch wieder einem breiteren Publikum bekannt gemacht. Bei den späteren Bluesalben hat es sich dann für meinen Geschmack zu sehr wiederholt, aber die alten Sachen finde ich auch heute noch top. Auch live durfte ich ihn zwei, drei mal erleben, in Feiburg in der Stadthalle. Sowohl mit dem Rockprogramm als auch mit der Midnight Blues Band. 

Und nun ... Ich spare mir jetzt irgendwelche Abschiedsworte wie Rock In Peace. Ich lege mir lieber eine der alten Scheiben auf und geniesse was er zu seinen Lebzeiten geschaffen hat.  

 

Spezial-Disclaimer für Andis unregelmässig erscheinende Musikkolumne  
Diese Kolumne enthält ausschliesslich meine persönliche Meinung. Jeder darf eine persönliche Meinung haben und jeder darf eine andere Meinung haben. Diese leitet sich bei Musik insbesondere aus dem individuellen Musikgeschmack ab und Geschmäcker sind nun mal verschieden. Greez, Andi

 


 

Da wo die Welt noch in Ordnung ist ... 
 

... gibt es glückliche Hühner und die besten Eier: Oh happy day !!!   



 

     

Eure Bildung ist uns wirklich(!!) wichtig. Wir engagieren uns daher bei der
Initiative "Sprachen lernen - Spass dabei" und präsentieren ...  

  

 

Learning English with In Between 

Lesson: "Two Scottish nuns"

 

 Vocabulary 
 nun
 Nonne
 odd
 gelegentlich
 emphatically
 ausdrücklich
 mother superior
 Mutter Oberin 
 hot dog vendor
 Wurstverkäufer, Hot dog Stand 
to oblige  
 hier: dem Wunsch nachkommen
 to wrap in a foil 
 in eine Folie einwickeln 
 to blush
 erröten, sich schämen
  

Two Scottish nuns have just arrived in USA by boat and one says to the other, "I hear that the people of this country actually eat dogs.

 
"Odd," her companion replies, "but if we shall live in America, we might as well do as the Americans do." Nodding emphatically, the mother superior points to a hot dog vendor and they both walk towards the cart. "Two dogs, please," says one. The vendor is only too pleased to oblige and he wraps both hot dogs in foil and hands them over the counter. Excited, the nuns hurry over to a bench and begin to unwrap their 'dogs.'

 
The mother superior is first to open hers. She begins to blush and then, staring at it for a moment, leans over to the other nun and whispers cautiously, "What part did you get?"
  


  

Learning English with In Between 

Lesson: "Jesus is watching you"

 

 Vocabulary 
 burglar 
 Einbrecher
 flashlight 
 hier: Lichtkegel der Taschenlampe
 valuables
 Wertgegenstände
 disembodied
 Körperlos
 frantically
 wild  
 parrot 
 Papagei
 to confess
 eingestehen, bekennen 
 probably wahrscheinlich, vermutlich
  

A burglar broke into a house one night. He shone his flashlight around, looking for valuables, and when he picked up a CD player to place in his sack, a strange, disembodied voice echoed from the dark saying "Jesus is watching you." 

He nearly jumped out of his skin, clicked his flashlight out and froze.

When he heard nothing more after a bit, he shook his head, clicked the light back on and began searching for more valuables. Just as he pulled the stereo out so he could disconnect the wires, clear as a bell he heard, "Jesus is watching you."

Freaked out, he shone his light around frantically, looking for the source of the voice. Finally, in the corner of the room, his flashlight beam came to rest on a parrot.

"Did you say that?" he hissed at the parrot.

"Yep," the parrot confessed, "I'm just trying to warn you."

The burglar relaxed. "Warn me, huh? Who are you?"

"Moses," replied the bird.

"Moses" the burglar laughed. "What kind of people would name a parrot Moses?"

"Probably the same kind of people that would name a rotweiller Jesus," the bird answered. 

 


 

Learning English with In Between 

Lesson: "A Canadian in Greece"

 

 Vocabulary 
 remote 
 entfernt, weit draussen liegend
 Molson Candian
 Kanadische Biermarke
  

 

A Canadian guy, Joe, walks into a bar on a remote Greek island, and the waitress takes his order - a Molson Canadian - and notices his accent.  

 
Over the course of the night they get talking and she tells him her name is Martha and she's also Canadian and that she's working her way around the world.
At the end of the evening Joe asks Martha if she wants to come back to his place and have sex with him. Although she is attracted to him she says no. He then offers to pay her $200 for sex. Martha is traveling the world and because she is short of funds, she agrees. 

 
The next night Joe turns up again, orders a Molson and after showing her plenty of attention throughout the night asks if she will sleep with him again for $200.
Martha remembers the night before and is only too happy to agree. This goes on for 5 nights. On the 6th night Joe comes in, orders his Molson, and sits in the corner.
Martha thinks that if she pays him some more attention then maybe she can then shake some more cash out of him, so she goes over and sits next to him.
 

She asks him where he's from, and he tells her: "Calgary". "Wow! So am I...Where in Calgary?"  "Montgomery District" he replies. "That's amazing..." she says, "So am I - what Street?"  "McCleod Street" he replies. "This is unbelievable..." she says, "What number?" He says "2460" and she is totally astonished. "Whoa - You are not going to believe this but I'm from Number 2475! My parents still live there!"
 
"I know..." he says, "Your Father gave me $1,000 to give to you".

 


 

Learning English with In Between 

Lesson: "Tragedy"

 

 Vocabulary 
 tragedy
 Tragödie
 illustrious
 berühmt, erhaben, glänzend
 accident
 Unfall
 great loss
 grosser Verlust
 to volunteer
 sich freiwillig melden 
 Air Force One 
 US Präsidentenmaschine (Flugzeug)
 to be struck by a missile
 von einer Rakete getroffen werden
 smithereens Fetzen, Stücke ... in 1000 Stücke ...
  

President George W. Bush is visiting an elementary school today and he visits one of the classes (4th grade I believe). They are in the middle of a discussion related to words and their meanings. The teacher asks the President if he would like to lead the 
class in the discussion of the word, " tragedy." 

So our illustrious leader asks the class for an example of a "tragedy." One little boy stands up and offers, "If my best friend, who lives next door, is playing in the street and a car comes along and runs him over, that would be a tragedy." "No," says Bush, "that would be an ACCIDENT."
A little girl raises her hand: "If a school bus
carrying 50 children drove off a cliff, killing every one involved, that would be a tragedy." "I'm afraid not," explains the President. "That's what we would call a GREAT LOSS." The room goes silent. No other children volunteer. President Bush searches the room. "Isn't there someone here who can give me an example of a tragedy? 

"
Finally, way in the back of the room, Lil' Johnny raises his hand. In a quiet voice he says, "If Air Force One, carrying President and Mrs Bush, was struck by a missile and blown up to smithereens, that would be a tragedy. "Fantastic," exclaims Bush, "that's right. And can you tell me WHY that would be a tragedy?" "Well," Lil' Johnny said, "because it wouldn't be an accident, and it sure wouldn't be a great loss."

   


 

Learning English with In Between 

Lesson : "Swearing"

 

 to swear 
 hier: fluchen
 to nod one´s head mit dem Kopf nicken
 apporval
 Billigung, Befürwortung
 Cheerios
 hier: US Cerealien-Marke
 counter
 Ladentisch
 to blubber
 flennen, heulen
 to bet   wetten
  

A seven-year-old boy and his four-year-old brother were upstairs in their bedroom.
"You know what?" said the seven year old. "I think it's about time we start swearing."
The four year old nodded his head in approval.

 
"When we go downstairs for breakfast, I'm gonna say hell, and you say ass, okay?"
The four year old agreed with enthusiasm. The mother walked into the kitchen and asked the seven year old what he wanted for breakfast. "Aw hell, Mom, I guess I'll have some Cheerios."
WHACK!
He flew out of his chair, tumbled across the floor, got up and ran upstairs crying his eyes out. The mother looked at the four year old and asked with a stern voice, "And what do you want for breakfast, young man?" "I don't know," he blubbered, "but you can bet your sweet ass it won't be Cheerios!"

 


 

Learning English with In Between 

Lesson: Rod and Reel


 Vocabulary 
 Wal-Mart
 US-Supermarktkette
 associate hier: Verkäufer, Ladenpersonal
 dark shades
 hier: dunkle Augengläser
 rod and reel Angelrute (mit Spule und Kurbel)
 register Registrierkasse
 counter
 Ladentisch
 to fart ähm ... furzen
 duck call Enten Lockruf
 bait Köder
  

A woman goes into Wal-Mart to buy a rod and reel. She doesn't know which one to get so she just grabs one and goes over to the register. There is a Wal-Mart "associate" standing there with dark shades on.

She says, "Excuse me sir...can you tell me anything about this rod and reel?"

He says, "Ma'am I'm blind but if you will drop it on the counter I can tell you everything you need to know about it from the sound that it makes."

She didn't believe him, but dropped it on the counter anyway. He said, "Thats a 6' graphite rod with a Zebco 202 reel and 10 lb. test line... It's a good all around rod and reel and it's $20.00".

She says, "Thats amazing that you can tell all that just by the sound of it dropping on the counter. I think it's what I'm looking for so I'll take it."

He walks behind the counter to the register, and in the meantime the woman farts. At first she is embarrassed but then realizes that there is no way he could tell it was her...being blind he wouldn't know that she was the only person around.

He rings up the sale and says, "That will be $25.50." She says, "But didn't you say it was $20.00?" He says, "Yes ma'am, the rod and reel is $20.00, the duck call is $3.00, and the catfish stink bait is $2.50."

 


 

Learning English with In Between 

Lesson: "Ticket, please"


 Vocabulary 
 Super Bowl
 eine Sportveranstaltung
 conductor Schaffner, Kondukteur
  

Three women and three men are traveling by train to the Super Bowl.
At the station, the three men each buy a ticket and watch as the three women buy just one ticket.
"How are the three of you going to travel on only one ticket?" asks one of the men. "Watch and learn," answers one of the women. They all board the train. The three men take their respective seats but all three women cram into a toilet together and close the door.

 
Shortly after the train has departed, the conductor comes around collecting tickets. He knocks on the toilet door and says, "Ticket, please." The door opens just a crack, and a single arm emerges with a ticket in hand. The conductor takes it and moves on. The men see this happen and agree it was quite a clever idea; so, after the game, they decide to do the same thing on the return trip and save some money.
When they get to the station they buy a single ticket for the return trip but see, to their astonishment, that the three women don't buy any ticket at all!!
 

"How are you going to travel without a ticket?" says one perplexed man. "Watch and  learn," answer the women. When they board the train, the three men cram themselves into a toilet, and the three women cram into another toilet just down the way. Shortly after the train is on its way, one of the women leaves her toilet and walks over to the toilet in which the men are hiding. The woman knocks on their door and says, "Ticket, please."

  

 

Further Lessons will be following soon ...

     


  

Desert Film Festival

Auch in diesem Jahr gab es wieder eine Neuauflage des "Desert Film Festival - Filme aus der Wüste", einem Kurzfilm-Festival an dem junge, vielversprechende Künstler ihre Arbeiten einem grossen internationalen Fachpublikum präsentieren konnten.

Die aufsehenerregendsten Beiträge waren ein Kurzspielfilm, eine Dokumentation und ein Musikvideo.  Besonders echt, authentisch und beklemmend wirken die direkt aus der Hand gefilmten Passagen.

 

Wüstensand
Brennend heisser Wüstensand: Das wahrscheinlich billigste Musikvideo der Welt.
>>> Film abspielen <<<


Lebensfeindliche Wüste
Eine Dokumentation die unter die Haut geht. Und wenn nicht, geht zumindest der Sand in alle Öffnungen des Körpers.
>>> Film abspielen <<<
 

 

Und der ganz grosse Favorit des diesjährigen Festivals:

The Can  (Deutscher Titel: Die Dose)
Sahara 1943. Ein Mann auf der Suche. Kurz bevor der der Tod ihn ereilt ergibt sich eine überraschende Wendung. Wird alles wieder gut werden? Wird er seine grosse Liebe je wiedersehen?
>>> Film abspielen <<<
 

Pressestimmen: Ein grossartiges Wüstenepos ... Unerreicht ... Als hätte es den englischen Patienten nie gegeben ...
  

Gerne könnt Ihr Eure Filmbewertung in unser Gästebuch eintragen. 

 


  
The Italian who went to Malta  

One day ima gonna Malta to bigga hotel. Ina morning I go down to eat breakfast. I tella waitress I wanna two pisses of toast. She brings me only one piss. I tella her I want two piss. She say go to the toilet. I say you no understand, I wanna two piss onna my plate. She say you better no piss onna plate, you sonna ma bitch. I don't even know the lady and she call me sonna ma bitch.

Later I go to eat at the bigga restaurant. The waitress brings me a spoon and knife but no fock. I tella her I wanna fock. She tell me everyone wanna fock. I tella her you no understand, I wanna fock on the table. She say you better not fock on the table, you sonna ma bitch.

So I go back to my room ina hotel and there is no shits onna my bed. I call the manager and tella him I wanna shit. He tell me to go to the toilet. I say you no understand. I wanna shit on my bed. He say you better not shit onna bed, you sonna ma bitch.

I go to the checkout and the man at the desk say: "Peace on you." I say piss on you too, you sonna ma bitch, I gonna back to Italia! Arrivederci.

 

>>>  und hier nochmal zum hören  <<<

  


 

   

Witz des Monats

  Diese Rubrik wird vorübergehend geschlossen. In letzter Zeit finde ich einfach keine guten Witze mehr. Und die schlechten könnt Ihr auch anderswo her bekommen.

Ok, einen hab ich jetzt doch. Ausnahmsweise ...

- - -

 Unterhalten sich zwei Freudinnen. Fragt die eine: "Sagst Du es eigentlich Deinem Mann, wenn Du einen Orgasmus hast?" Sagt die andere: "Nein, er mag es nicht, wenn ich ihn im Büro anrufe.".

- - -


Die alten gibt es weiter unten ... 

  

Einschlägige Links


  Live im Turm
Eine Reihe von Doku-Videos über Bands die im Cafe Turm in Konstanz gespielt haben. Die Videos wurden von markusbauermedia produziert und auf Youtube veröffentlicht.

Markus Bauer Media
Die neue Homepage von Markus
Bauer media productions.

schige-fotos
Die Homepage von Dino aus Kreuzlingen. Er ist begeisterter Amateurfotograf mit den Schwerpunkten Motorradsport und Livemusik (insbesondere InBetween).

- - -
 

... aus den vergangenen Monaten

    

 

Ein junger Mann antwortete, als er gefragt wurde welchen Berufswunsch er denn hätte, dass er gerne ein grosser Schriftsteller werden würde. Auf die Frage, was denn einen grossen Schriftsteller ausmache sagte er: "lch möchte Sachen schreiben, die die ganze Welt liest, Sachen auf die die Leute mit echten Emotionen reagieren, Sachen die den Leser zum Schreien und Weinen bringen, die grosse Wut entfachen können ... "

Heute arbeitet er für Microsoft und schreibt Fehlermeldungen.

- - -

 Treffen sich zwei Ehepaare nach den Ferien. "Na, wo wart Ihr?" fragt die eine Frau. "Nichts Besonderes, wir waren auf Balkonien" antwortet die Andere.

"Davon habe ich noch nie gehört", sagt die Erste, "wo ist denn das?" Antwortet
 der Mann der Anderen: "Das ist eine Dikatur in Mitteleuropa."

- - -

 Was tust Du, wenn vor Dir ein Feuerwehrauto fährt, links von Dir ein Flugzeug und rechts eine Kutsche?

Aufhören zu trinken und beim nächsten Stop sofort aus dem Kinderkarussel aussteigen.


- - -

Ein englisches Paar ist auf seiner Hochzeitsreise in Paris.
Als ihnen das Zimmer gezeigt wird sieht die junge Frau zum ersten Mal ein Bidet.
Sagt sie: "Oh, this is to wash babies in, I suppose"
Meint das Zimmermädchen: "No, this is to wash babies out."


- - -

Alkoholkontrolle. Ein Polizist hält einen Wagen an und fragt: "Haben Sie etwas getrunken?" Der Fahrer antwortet: "Schreib eine Kiste Bier, weil Champagner kannst Du eh nicht schreiben." Polizist, etwas angenervt: "Ihr Name, bitte?" Fahrer: "Tscherboinsky-Crzcypierzak." Polizist: "Wie schreibt man das?" Fahrer: "Mit Bindestrich."

- - -  

Was sind die Gemeinsamkeiten von Bungee Jumping und dem Besuch bei einer Prostituierten?

Beides kostet 100 Euro, der Höhepunkt dauert nur wenige Sekunden ... und wenn der Gummi reisst, dann hast Du ein echtes Problem.  

- - -

Ein Zehnjähriger darf an seinem Geburtstag zur Feier des Tages mit seinem Onkel im Sportwagen eine Rundfahrt machen. Als die beiden wieder zurück sind ist der Kleine von der Ausfahrt total begeistert. Zu seiner Mutter sagt er: "Stell Dir vor, was wir heute alles gesehen haben. 12 Schleicher, 21 Arschlöcher, 9 Blindgänger, 10 Saftsäcke, 7 Schmierlappen ... "  

- - -

Unterhalten sich eine Dunkelhaarige und eine Blondine. Sagt die Dunkle: "Letzte Woche war ein Stromausfall. Da bin ich fast eine Stunden im Aufzug festgesteckt." Sagt die Blondine: "Das ist noch gar nichts. Ich war gerade im Kaufhaus. Geschlagene zwei Stunden musste ich auf der Rolltreppe warten."  

- - -

Rotkäppchen geht durch den Wald. Plötzlich, hinter einem Busch halb verdeckt sieht sie den Wolf. Sie schaut ihn erstaunt an und fragt: "Warum hast Du denn so goße Augen?" Darauf antwortet der Wolf total genervt: "Oh Mann. Nicht mal in Ruhe kacken kann man hier !"  

- - -

Sagt der Wirt zum Gast: "Wilhelm, vom letzten Monat hast Du bei mir noch 6 Bier stehen!" Der antwortet: "Kannst Du ruhig wegschütten, die trinkt ja eh keiner mehr!"  

- - -

Der angetrunkene Fahrer säuselt: "Ich habe nur Tee getrunken." Darauf der Polizist: "Dann haben Sie mindestens 1,8 Kamille ... 

- - -

Ein Bauer ruft bei der Polizei an und meldet, daß sein Esel gestorben sei. Fragt der Polizist "Handelte es sich um einen Unfall oder um eine Gewalttat?"  -  "Nein, er war alt und ist im Stall gestorben."  -  "Ja warum rufen Sie dann die Polizei an?"  -  "Weil ich dachte man muss bei einem Todesfall die nächsten Verwandten benachrichtigen."

- - -

Ein Mann kommt zum Psychiater, total fertig. Seine Frau war im Tatto-Studio um sich die Köpfe Ihrer beiden Ex-Liebhaber auf je eine Brust tätowieren zu lassen. "Das macht mich fertig, was kann ich nur tun um damit umzugehen?". Meint der Psychiater: "Im Prinzip nicht viel, Sie werden es akzeptieren müssen. Aber denken Sie immer dran, was für lange Gesichter die Beiden mit der Zeit bekommen werden."

- - -  

Ein betrunkener Mann steht in der Straßenbahn und beschimpft die Fahrgäste zu seiner Linken! "Lauter Idioten, lauter Idioten!" Die Leute zu seiner Rechten brüllt er an: "Lauter Ehebrecher, lauter Ehebrecher!" Plötzlich springt ein Mann auf schreit ihn an: "Was fällt ihnen ein? Ich bin seit 20 Jahren verheiratet und habe meine Frau noch nie betrogen!" Darauf fuchtelt der Betrunkene mit seinen Armen und erwidert lallend: "Dann setz Dich rüber zu den Idioten!".

- - -

Wir setzen uns abends hin und qualmen uns die Birne mit Gras zu, soweit ganz normal... Dann kam uns die geniale Idee, doch noch ne Runde per Auto um den Block zu fahren. Als wir einen Kreisverkehr erreichten und da ein, zwei Runden im Kreis gefahren waren, da kam uns die zündende Idee: "He, Lass uns doch mal rückwärts durch den Kreisverkehr fahren, das ist bestimmt lustig!" Soweit, so gut... Und weil es Gott nicht anders wollte, kam uns beim Rückwärtsfahren natürlich ein Auto entgegen und fuhr uns in den Kofferraum bzw. wir ihm gegen die Motorhaube. Wir sitzen also in der Karre und kriegen die volle Bullenpanik nach dem Motto "Jetzt ist alles aus...". Und auch als die Polizei eintrifft, können wir unser Pech immer noch nicht fassen. Durch einen gegenseitigen Rote-Augen-Check nach dem Motto "Ja, wir haben gerade 3g Maroc geraucht - sieht man uns das etwa an?" haben wir uns bei der Wartezeit auch nicht gerade Mut gemacht. Wir beobachten im Rückspiegel wie 2 Bullen lange mit dem Fahrer des hinteren Wagens reden. Dann kommt der Polizist nach vorne - wir kurz vorm Durchdrehen. Wir kurbeln das Fenster runter, der Bulle glotzt uns an und sagt: "Jungs, ihr braucht euch keine Sorgen machen, der Typ hinter euch hat fast 2 Promille und behauptet, ihr wärt rückwärts durch den Kreisverkehr gefahren!" Immer wieder diese scheiß Alkoholiker...

- - -

Ein Ufo auf dem Weg zur Erde. Drin sitzt ein Marsmännchen, das die Erde erkunden will. Es ist tiefe Nacht, daher landet das Ufo da, wo es viel Licht gibt, an der Tankstelle einer Autobahnraststätte.

Zufällig ist gerade niemand da und auch der Tankwart hält ein Nickerchen Das Marsmännchen steigt aus, geht zu einer Zapfsäule und sagt: "Hallo, ich bin vom Mars und komme in friedlicher Absicht." Keine Reaktion. Nochmal: "Hallo, ich bin vom Mars und komme in friedlicher Absicht." Wieder keine Reaktion.

Nach einigen weiteren Versuchen steigt das Marsmännchen wieder ins Ufo und fliegt zurück. Auf dem Mars ist man natürlich total gespannt: "Und, wie sind die Erdenmenschen denn so?" "Tja", meint er, "total unfreundlich, kein Wort gesagt ... aber Schwänze haben die ... einmal um den Bauch und dann ins linke Ohr!"

- - -

Kommt ein Taubstummer in die Kneipe und macht das Licht aus. Kommt ein Zweiter und macht das Licht wieder an. Dann kommt ein Dritter herein, zieht seine Hose runter und packt seinen Puller auf die Theke. Was haben die Drei bestellt?

Na ganz einfach, ein Dunkles, ein Helles, und einen Kurzen!

- - -

Ist ein Mann beim Arzt:

"Herr Doktor, ist das eine seltene Krankheit an der ich leide?"

"Ach nein, das würde ich nicht sagen. Die Friedhöfe sind voll davon."

- - -

Was ist der Unterschied zwischen Hund und Katze?

Ein Hund hat ein Herrchen, eine Katze einen Dosenöffner.

- - -

Was sucht ein Einarmiger in der Fußgängerzone?

Ein Second Hand Geschäft

- - -

Eine ältere Dame nimmt im Supermarkt ein Glas Gurken aus dem Regal. Auf dem Etikett steht "importiert". Sie fragt eine Verkäuferin was das denn bedeuten soll. Diese antwortet: "Das bedeutet eingeführt." Darauf die ältere Dame: "Jessas nein. Und ich hätt´ se gegessen."

Vielen Dank, Jenny ... ;-))

- - -

Eine Gruppe aus Bayern ist zu Besuch beim Papst in Rom. Während der Audienz sagt der Huber Sepp: "Herr Papst, Ich möcht´Eahna no recht hörzlich zum Namensdog gratuliern." "Wieso? Heute ist doch gar nicht Benedikt." "Jo mei,  aber der 16te."

- - -

Treffen sich zwei Taschendiebe. Sagt der Eine: "Und, wie gehts? Antwortet sein Kollege: "Tja, wie man´s nimmt."

- - -

Was ist besser?
Menstruation oder Revolution?
Egal, Hauptsache es fließt Blut!.

- - -

Gespräch unter Bindfäden: - Wie gehts Harry? - Scheiße. Der hängt wieder an der Nadel.

- - -

Der Ehemann stürzt ins Schlafzimmer und schreit: "Schnell Tina, zieh dich an, das ganze Haus brennt!"
Da ertönt aufgeregt eine tiefe Stimme aus dem Kleiderschrank: "Rettet die Möbel, rettet die Möbel!"

- - -

 Ein Mann lernt in einer Bar eine Frau kennen. Schon am ersten Abend landen die beiden zusammen im Bett. Am nächsten Morgen nach dem Aufwachen sagt er freudestrahlend: "Ich liebe Dich und ich will Dich heiraten." Sagt Sie: "Ich weiss nicht ob das so eine gute Idee ist, ich bin nämlich nymphoman." Sagt er: "Ist mir scheissegal, wenn Du klaust, hauptsache Du bleibst mir treu."

- - -

Welche Vögel haben als einzige den Schwanz vorn?

Die Kastelruther Spatzen.

- - -

Papa zu Fritz: "Der Storch hat Dir letzte Nacht ein Schwesterchen gebracht."
Also Papi, Du bist verheiratet und vögelst trotzdem einen Storch?!?""

- - -

Er zu Ihr: "Wäre schön, wenn Du ein bisschen geil wärst."

Sie zu Ihm: "Wäre geil, wenn Du ein bisschen schön wärst."

- - -

Ein junger Bauer geht mit seinem Mädchen an den Weiden seines Vaters entlang spazieren. Da bespringt gerade ein Stier eine Kuh.
Säuselt er ihr ins Ohr: "Das möchte ich jetzt auch gerne." Darauf Sie: "Kannst Du doch, sind doch Eure Kühe!"

- - -

Warum können 40% der verheirateten Männer nach dem Sex nicht gleich einschlafen?

Weil sie noch nach Hause
fahren müssen.

- - -

Was heisst Viagra auf
wienerisch?

Würstelstand

(Glocke, das ist einer für Dich, oder ?)

- - -

Ein Betrunkener kommt abends heim, knipst das Licht an und geht rüber zum Goldfischglas. Der Fisch kuckt ihn an und macht langsam den Mund auf und zu - wie es so ein Goldfisch halt macht.

Plötzlich greift der Mann ist Glas, zieht den Fisch am Schwanz raus und schreit ihn entrüstet an: "Was, Du schnappst gegen ´s Herrchen?"

- - -

Was geht einem Mantafahrer als letztes durch den Kopf, wenn er mit 150 auf einen Brückenpfeiler knallt?

Der Heckspoiler.

- - -

Wie wirkt es sich aus, wenn die Wüste sozialistisch wird?

Erst passiert mal 10 Jahre lang gar nichts, dann wird so langsam der Sand knapp.

- - -

Pärchen beim Akt:
Er:
Gib mir Tiernamen.
Sie: Mein Häschen.
Er: Nein, nicht so. Böse Tiernamen.
Sie: Du böses Häschen.

- - -

Ballonfahrers letzte Worte: Über die nächste Hochspannungsleitung fahren wir noch drüber.

- - -

Treffen sich zwei Freunde in der Kneipe. Sagt der eine: "Diese Woche hatte ich nur ausgefallenen Sex."
"Äääächt" fragt der andere, "wie das?" Da meint der erste: "Tja, am Montag ist der Sex ausgefallen, am Dienstag auch, und am Mittwoch und am Donnerstag ... ".

- - -

Zwei Berliner gehen durch die Sahara - in Badehosen, mit Taucherbrille und Schwimmflossen an den Füssen. Sie treffen einen Beduinen und fragen: "Wie weit ist es denn noch bis zum Meer?" Er überlegt kurz und sagt: "So 500 km." Die beiden schauen sich an, dann sagt einer: "Dufter Strand, wah?".

- - -

"Mami, ich bin jetzt 15.
Darf ich endlich einen BH tragen?" "Nein, Gerd!"

- - -

"Du, Papa, was ist denn eigentlich ein Transvestit?" "Ach frag doch Mama, der weiss das."

- - -

Wie nennt man einen übergewichtigen Vegetarier??

Biotonne !!

- - -

90-jähriges Paar beim Sex. Er stöhnt und verdreht die Augen. Sie: "Was ist denn Alfred?" Antwortet er: "Ich weiß auch nicht, entweder ich komme oder ich gehe!"

- - -

Kommt ein Mann in die Bar, sitzen 22 Lilliputaner am Tresen. Sagt der Mann: "Was ist da los, der Kicker kaputt?"
- - -

Was hat vier Beine
und einen Arm? 
Ein glücklicher
Pit-Bull-Terrier.

- - -

Der Luxusdampfer sinkt. Alles stürmt zu den Booten. Einer drängelt sich besonders vor, da schreit der Kapitän: - "Halt! Wir nehmen zuerst die Frauen!" Staunt der Mann: "Haben wir dazu noch Zeit?"

- - -

Was macht man mit 356
gebrauchten Kondomen?
- Man macht einen Reifen draus und nennt ihn 'Goodyear'.

- - -

Das Motto eines deutschen Schützenvereins:
"Schießen lernen - Freunde treffen"
... hoffentlich versteht das keiner falsch ;- ))

 - - -

Zwei Kannibalen sind gerade dabei einen Clown zu essen. Meint der eine zum anderen: "Schmeckt irgendwie komisch."

- - -


 
mmmmmm
mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm mmmmmm
m mmmmmmmmmmmmmmmmmmmm
m

  

 

 

Impressum: Andreas Gruber - Ackertorweg 2 - D-78462 Konstanz  |  admin@inbetween-rockband.de - 07531/ 43566